Einwohnergemeinde Bettlach | bettlach.ch
Montag, 28. November 2022
DAS IST BETTLACH
AKTUELLES/PUBLIKATIONEN
AGENDA/VERANSTALTUNGEN
DORFGESCHICHTE
BETTLACHSTOCK - UNESCO WNE
FOTOS/BILDER
STANDORT/VERKEHR
EINWOHNERGEMEINDE
VERWALTUNG
GUICHET VIRTUEL
BEHÖRDEN/ORGANE
NEBENÄMTER
WERKHOF
KANTONALE AEMTER
GEBÄUDE & INFRASTRUKTUR
PARTEIEN
BÜRGERGEMEINDE
KIRCHGEMEINDEN
BILDUNG/SCHULEN
VOLKSHOCHSCHULE GRENCHEN
SOZIALES & GESUNDHEIT
ALTERSZENTRUM BAUMGARTEN
IMMOBILIEN
SPITEX BETTLACH
BAUGENOSSENSCH. BAUMGARTEN
FAMILIENANGEBOTE
KINDERTAGESSTÄTTE
VER- UND ENTSORGUNG
SCHUTZ & SICHERHEIT
KULTUR & FREIZEIT
FREIZEIT, SPORT & ERHOLUNG
KULTUR- UND VEREINSHÄUSER
MUSEEN
VEREINE
BETTLACHER BAUERN
EMAIL-VERZEICHNIS
BETTLACH VON A BIS Z
GEWERBE & INDUSTRIE
GASTRONOMIE
LINKS


NEWS
Turnshow begeistert rund 1000 Zuschauer
Grenchner Tagblatt
(Foto: zur Verfügung gestellt)


Der Turnverein Bettlach präsentierte an drei Abenden ihre Unterhaltsungsshow.

Mit einer Zusatzvorstellung am Freitagabend wollte der Verein erstmals dem grossen Ansturm der letzten Jahre begegnen. Im Vorfeld war man sehr gespannt auf die Auswirkungen dieses Entscheides. Das Fazit: Freitagabend gut besetzt, Samstagnachmittag fast ausverkauft, Samstagabend ausverkauft. Dem Überleitungsteam mit Michèle Weber alias «Rosa Schlüpfer» und Patrick Renfer alias «Rainer Zufall» gelang es mit trockenem Humor die Turnfamilie auf eine Reise zu verschiedenen Destinationen dieser Welt mitzunehmen. Nach aufwendigen Vorbereitungsarbeiten des Deko-Teams präsentierte sich die Büelenhalle samt Bühnenbild fast wie an einer Ferienmesse, was die Reiseaktivitäten des sich ständig «zoffenden» Ehepaares zusätzlich unterstützte.

Die Darbietungen der verschiedenen Abteilungen waren gespickt mit tollen Outfits, stampfenden Beats, gekonnten Bewegungen und kreativen Ideen. Jung und Alt präsentierte sich dem Publikum und boten ihr Bestes, um dem Publikum eine Zugabe zu entlocken. Am Samstagabend war dies nach der Pause dann auch mehrfach der Fall. André von Arb und sein Team von AVA Sound & Lightuntermalten die verschiedenen Reigen zudem mit gekonnten technischen Effekten. Sehr amüsant war die Videosequenz, auf der zu sehen war, wie Rainer Zufall seine Zahnschmerzen auf sehr eindrückliche Art und Weise in der Zahnarztpraxis von Benjamin Domdey behandeln liess.

Der grosse Publikumsaufmarsch führte auch dazu, dass die Tombola rasch ausverkauft war. Das Wirtschaftsteam hatte dank dem neuen digitalen Bestellsystem alles im Griff und konnte so die Wünsche des Publikums schnell erledigen. So durfte Christoph Stämpfli, Hauptverantwortlicher für den Unterhaltungsabend, ein rundum positives Fazit ziehen. (ddb)

(Quelle: Grenchner Tagblatt 03.12.2019)
03.12.2019 | Flury Nadine
Publikationen
FOTO


NEWS-LINK
keiner
DOWNLOAD
keine