Einwohnergemeinde Bettlach | bettlach.ch
Montag, 28. November 2022
DAS IST BETTLACH
AKTUELLES/PUBLIKATIONEN
AGENDA/VERANSTALTUNGEN
DORFGESCHICHTE
BETTLACHSTOCK - UNESCO WNE
FOTOS/BILDER
STANDORT/VERKEHR
EINWOHNERGEMEINDE
VERWALTUNG
GUICHET VIRTUEL
BEHÖRDEN/ORGANE
NEBENÄMTER
WERKHOF
KANTONALE AEMTER
GEBÄUDE & INFRASTRUKTUR
PARTEIEN
BÜRGERGEMEINDE
KIRCHGEMEINDEN
BILDUNG/SCHULEN
VOLKSHOCHSCHULE GRENCHEN
SOZIALES & GESUNDHEIT
ALTERSZENTRUM BAUMGARTEN
IMMOBILIEN
SPITEX BETTLACH
BAUGENOSSENSCH. BAUMGARTEN
FAMILIENANGEBOTE
KINDERTAGESSTÄTTE
VER- UND ENTSORGUNG
SCHUTZ & SICHERHEIT
KULTUR & FREIZEIT
FREIZEIT, SPORT & ERHOLUNG
KULTUR- UND VEREINSHÄUSER
MUSEEN
VEREINE
BETTLACHER BAUERN
EMAIL-VERZEICHNIS
BETTLACH VON A BIS Z
GEWERBE & INDUSTRIE
GASTRONOMIE
LINKS


NEWS
Absolutes Feuerverbot im ganzen Kanton Solothurn
Allgemeine Lage

Die vergangene Woche war vorwiegend warm, sonnig und ohne Niederschlag. Die Tagestemperaturen kletterten deutlich über 20°C und auch nachts fiel das Thermometer nicht mehr unter den Gefrierpunkt. Die Streuschicht ist vielerorts sehr trocken. Auch die obersten Bodenschichten sind trocken.

Gefahrenbeschreibung (Gefahrenstufe)

Die Waldbrandgefahr wird im ganzen Kanton Solothurn als "gross" beurteilt (Stufe 4). In Regionen mit grosser Wald- und Flurbrandgefahr können Brände leicht entstehen. Die Streuschicht ist dürr und kann sich sehr leicht entzünden. Das Feuer vermag sich in den Boden zu fressen und brennt tief, die Flammenlänge ist gross.
Achtung! Insbesondere bei Bränden in Nadelholzbeständen an Hanglage muss mit gefährlichem Feuerverhalten gerechnet werden. Windböen führen zu einer schnellen Feuerausbreitung.

Entwicklung und Tendenzen

Die nächste Woche verspricht warm, sonnig und trocken zu werden. Auch nachts wieder deutlich wärmer. Etwas Niederschlag am Freitag möglich. Die aktuell prognostizierten Mengen werden jedoch nicht zu einer Entspannung der Waldbrandgefahr beitragen. Auch mittelfristig können keine klaren Aussagen gemacht werden.

Ohne massgebende Änderungen erfolgt die nächste reguläre Beurteilung am Donnerstag, 23.04.2020.

Quelle: so.ch, 15.04.2020
15.04.2020 | Mrhar Gregor
Publikationen
FOTO


NEWS-LINK
keiner
DOWNLOAD
keine